Wenn die Öltemperatur steigt kommen Ölkühler zum Einsatz

Durch den Einsatz von Ölkühlern verringern sich die Ölwechselintervalle, die Lebensdauer des Motors erhöht sich.

Die Aufgabe der Ölkühlung übernehmen entweder Öl/ Luft- Kühler, die vor, neben oder unterhalb des Kühlmittelkühlers im Fahrzeug angebracht sind, oder kühlmittelgekühlte Ölkühler, bei denen eine schnellere Ölerwärmung über das Kühllmittel erfolgt. 

Doch nicht nur das Motoröl wird gekühlt: Fahrzeuge mit Automatikgetriebe benötigen einen Getriebeölkühler. Ganz wichtig vor allem dann, wenn der Fahrtwind allein nicht mehr ausreicht, wie zum Beispiel im Stadtverkehr.

Wir bieten Ihnen
  • Ölkühler für alle PKW und NKW

Hier finden Sie uns

Piepenbrink GmbH
Schoppenkamp 5
45883 Gelsenkirchen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 0209 9571990+49 0209 9571990

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2014 Piepenbrink GmbH - All rights reserved